Startseite

Kennel DingoCasabel

Der Siberian Huskylogod2
Der Siberian Husky von Heute ist kein wilder Wolfsmischling.
Vielmehr ist er ein schöner, fügsamer, freundlicher, wundervoller Hund mit Charakter, Dickkopf und dem Talent, sehr gut schauspielern zu können.
Der Siberian Husky wurde ursprünglich für die Jagd gezüchtet, später als Arbeitshund vorm Schlitten auf langen Strecken mit hoher Geschwindigkeit.
Jeder Völker-Stamm züchtet seinen eigenen speziellen nordischen Hund.
So entstand unter anderem der Alaskan Husky, Eskimo-Hund, Samojede und …

… Der Alaskan Malamute
Der Alskan Malamute unterscheidet sich nicht nur durch seinen größeren und stärkeren Körperbau vom Siberian Husky, sondern auch durch sein ursprüngliches Einsatzgebiet.
Der Alaskan Malamute wurde als Lastenzug-Hund gezüchtet, nicht für Geschwindigkeit.
Er ist ein aufgeweckter und freundlicher Hund.
Seine hohe Reizschwelle, Intelligenz und Gutmütigkeit machen diese Rasse aus.
Genauso, wie Kommandos zu ignorieren, die ihm sinnlos vorkommen.